walker2

 

Neuraltherapie

Die Neuraltherapie ist eine Therapieform aus der Regulationsmedizin.

 

Durchgeführt wird sie mit einem speziellen Lokalanästhetikum, welches oberflächlich oder tief in das Gewebe injiziert wird.

 

Anwendung findet es vor allem bei:

 

- akuten und chronischen Lahmheiten

- arthrotischen Veränderungen

- Narbenstörung

- Analbeutelproblemen

- Discopathie

Tierarztpraxis Iris Ellermeier – Telefon 02103 39585-60 – Telefax 02103 39585-69 – ta-praxis-hilden@pfoetchenhotel.de